Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt/Hanau: Vorarbeiten für Nordmainische S-Bahn laufen

Nach 35 Jahren Planung  

Vorarbeiten für Nordmainische S-Bahn laufen

23.11.2020, 11:51 Uhr | t-online

Frankfurt/Hanau: Vorarbeiten für Nordmainische S-Bahn laufen. Ein Zug der Deutschen Bahn (Symboldbild): Mit den Vorarbeiten für die seit Jahrzehnten geplante nordmainische S-Bahn wurde begonnen. (Quelle: imago images/Manngold)

Ein Zug der Deutschen Bahn (Symboldbild): Mit den Vorarbeiten für die seit Jahrzehnten geplante nordmainische S-Bahn wurde begonnen. (Quelle: Manngold/imago images)

Seit über drei Jahrzehnten sollen zwei weitere S-Bahngleise zwischen Hanau und Frankfurt entstehen – nun wird erstmals gebaut.

1985 hat man angefangen, die Nordmainische S-Bahn zwischen Frankfurt und Hanau zu planen – und dabei blieb es bisher. Seit einigen Wochen laufen nun aber Vorarbeiten. Das berichtet die "hessenschau". 

Demnach wird momentan der "höhengleiche Bahnübergang" an der Frankfurter Landstraße beseitigt. Allein diese Maßnahme soll drei Jahre dauern, sodass 2023 mit dem Bau der zusätzlichen Bahngleise und den weiteren Baumaßnahmen begonnen werden kann. Bis 2030 soll das Projekt dann abgeschlossen sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal