Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Taxifahrer überfallen: Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

Frankfurt am Main  

Taxifahrer überfallen: Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

19.01.2021, 16:01 Uhr | dpa

Taxifahrer überfallen: Polizei nimmt zwei Jugendliche fest. Handschellen liegen auf einem Tisch

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Zwei Jugendliche sollen in Frankfurt einen Taxifahrer ausgeraubt haben. Die beiden 14-Jährigen wurden festgenommen und kamen in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Dienstag in Frankfurt mitteilte. Den Ermittlungen zufolge hatten sich die Wohnsitzlosen in der Nacht zu Donnerstag von Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) ins rund 50 Kilometer entfernte Frankfurt fahren lassen. Dort angekommen bedrohten sie den 47 Jahre alten Taxifahrer mit einem Messer, nahmen ihm sein Geld ab und flüchteten zu Fuß. Kurz darauf wurden sie von der alarmierten Polizei festgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal