Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt: Frau bricht mit neuem Partner bei Ex-Mann ein

Vertrauter Tatort  

Frau bricht mit neuem Partner bei Ex-Mann ein

02.02.2021, 06:55 Uhr | dpa

Frankfurt: Frau bricht mit neuem Partner bei Ex-Mann ein. Polizei im Einsatz (Quelle: dpa/Jens Wolf/dpa-Zentralbild)

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens blinkt (Symbolbild): In Frankfurt führte ein Streit unter Ex-Partnern zu einem Einbruch. (Quelle: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa)

Streitigkeiten mit dem Ex haben eine Frau in Frankfurt dazu gebracht, bei ihrem ehemaligen Partner einzubrechen. Ihr Komplize war der neue Lebensgefährte. 

Der Tatort war ihr wohl bestens vertraut, doch aufmerksame Zeugen wurden einer auf frischer Tat ertappten Einbrecherin und ihrem Komplizen in Frankfurt dennoch zum Verhängnis: Polizisten hatten das Haus einer Mitteilung zufolge bereits umstellt, als die beiden das Gebäude am Sonntagabend verließen. 

Wie sich herausstellte, war die Frau mit ihrem neuen Lebensgefährten in die Wohnung ihres Ex-Mannes eingedrungen. Bei dem Paar wurden unter anderem Finanzunterlagen und andere Beute im Wert von mehreren Hundert Euro gefunden, berichtete die Polizei am Montag. Als Hintergrund der Tat werden finanzielle Streitigkeiten des getrennten Paares vermutet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal