Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Drei Tore von Freigang: Eintracht-Frauen besiegen Sand klar

Frankfurt am Main  

Drei Tore von Freigang: Eintracht-Frauen besiegen Sand klar

18.04.2021, 16:02 Uhr | dpa

Drei Tore von Freigang: Eintracht-Frauen besiegen Sand klar. Fußball

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Auch dank dreier Tore von Laura Freigang haben sich die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt beim SC Sand für die Hinrundenniederlage revanchiert. Das Team von Trainer Niko Arnautis besiegte am Sonntag den Tabellenvorletzten der Bundesliga klar mit 4:0 (2:0).

Für den DFB-Pokalfinalisten trafen im Stadion am Brentanobad Lara Prasnikar (8. Minute) und Nationalstürmerin Laura Freigang (23.,70./Foulelfmeter,73.). Die 23-Jährige hat mittlerweile 15 Saisontore erzielt. Sand wartet nun seit zwölf Spielen auf einen Sieg, den letzten gab's im beim 3:2 im Oktober gegen die Eintracht. Die Frankfurterinnen verbesserten sich auf den sechsten Tabellenplatz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal