Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt: Fast 1.000 Menschen bei Demo zu Gaza-Konflikt

Friedlicher Protest  

Fast 1.000 Menschen bei Demo zu Gaza-Konflikt

23.05.2021, 09:38 Uhr | dpa

Frankfurt: Fast 1.000 Menschen bei Demo zu Gaza-Konflikt . Demonstranten tanzen mit palästinensischen Fahnen bei einer pro-palästinensischen Kundgebung auf dem Römerberg: Die Teilnehmer hielten sich laut Polizei an die Hygieneauflagen.  (Quelle: dpa/Frank Rumpenhorst)

Demonstranten tanzen mit palästinensischen Fahnen bei einer pro-palästinensischen Kundgebung auf dem Römerberg: Die Teilnehmer hielten sich laut Polizei an die Hygieneauflagen. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa)

In Frankfurt haben sich hunderte Menschen für eine pro-palästinensische Demonstration versammelt. Der Protest in der Innenstadt verlief laut Polizeiangaben friedlich und Corona-konform. 

Hunderte Menschen haben sich am Samstag an einer pro-palästinensischen Kundgebung in Frankfurt beteiligt. Nach Polizeiangaben versammelten sich unter dem Motto "Sofortiges Ende der israelischen Annexion und Aggression" etwa 950 Demonstranten auf dem Römerberg in der Innenstadt. Die unter Auflagen genehmigte Veranstaltung verlief zunächst friedlich. Die Teilnehmer hätten sich auch an die Pandemie-bedingten Mindestabstände gehalten, teilte die Polizei mit.

In Gießen versammelten sich bei einer Kundgebung mit dem Titel "Pro Israel" nach Polizeiangaben etwa 300 Menschen. Bei einer weiteren, pro-palästinensischen Demonstration zählten die Beamten etwa 70 Teilnehmer. Ein Sprecher berichtete von friedlichen Verläufen.

Am Freitag war im Gaza-Konflikt eine Waffenruhe in Kraft getreten. Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas hatten sich unter Vermittlung Ägyptens darauf nach einem elftägigen Schlagabtausch verständigt. In mehreren deutschen Städten hatte es in den vergangenen Tagen antisemitische und anti-israelische Demonstrationen gegeben. Dabei wurden auch Israel-Flaggen angezündet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: