Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt: Hakenkreuz-Schmierereien an jüdischem Friedhof

An jüdischem Friedhof  

Unbekannte malen Hakenkreuze auf Schilder

21.06.2021, 15:45 Uhr | t-online, ads, dpa

Frankfurt: Hakenkreuz-Schmierereien an jüdischem Friedhof. Der Eingang des Neuen Jüdischen Friedhofs in Frankfurt am Main (Symbolbild): Hier haben Unbekannte Schilder mit Hakenkreuzen beschmiert. (Quelle: imago images/Sascha Ditscher)

Der Eingang des Neuen Jüdischen Friedhofs in Frankfurt am Main (Symbolbild): Hier haben Unbekannte Schilder mit Hakenkreuzen beschmiert. (Quelle: Sascha Ditscher/imago images)

In Frankfurt am Mainz haben bislang unbekannte Personen mehrere Hakenkreuze auf Hinweisschilder geschmiert. Die Schilder befanden sich auf dem Gelände eines jüdischen Friedhofs.

Beim Neuen Jüdischen Friedhof in Frankfurt hat ein Zeuge eine grausige Entdeckung gemacht: Hinweisschilder auf dem Gelände des Friedhofs waren mit Hakenkreuzen bemalt worden.

Der Frankfurter Polizei zufolge handele es sich bei den beschmierten Schildern um zwei laminierte Hinweisschilder des Grünflächenamtes, die "auf dem Gelände [beziehungsweise] im Eingangsbereich zum Neuen Jüdischen Friedhof" aufgehängt waren.

Demnach sei ein Zeuge am Sonntag Mittag auf die schwarz gemalten rechtsextremen Symbole aufmerksam geworden. Wann sich die Tat ereignete, war nach Angaben der Polizei zunächst unklar – sie sucht nach Zeugen für die Tat.

Zudem sei bereits Anfang des Monats ein Hakenkreuz auf einem solchen Hinweisschild am Eingangstor des Hauptfriedhofes aufgetaucht. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, blieb laut Polizei offen. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: