Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

RTL zeigt Frankfurts Europa-League-Spiel gegen Piräus

Frankfurt am Main  

RTL zeigt Frankfurts Europa-League-Spiel gegen Piräus

15.10.2021, 14:41 Uhr | dpa

RTL zeigt Frankfurts Europa-League-Spiel gegen Piräus. Ein Spielball liegt auf dem Rasen

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Das Europa-League-Spiel von Bundesligist Eintracht Frankfurt wird in der kommenden Woche im Free-TV gezeigt. Die Partie gegen Olympiakos Piräus am Donnerstagabend (21.00 Uhr) überträgt RTL auf seinem Hauptkanal, wie der Sender aus Köln am Freitag mitteilte. Die Sendergruppe hat sich die Rechte für den zweithöchsten Club-Wettbewerb Europas gesichert, überträgt aber auch Spiele auf Nitro beziehungsweise im kostenpflichtigen Stream bei TV Now. Am Donnerstag wird Bayer Leverkusens Spiel bei Betis Sevilla (18.45 Uhr) bei Nitro gezeigt, das Conference-League-Spiel vom 1. FC Union Berlin bei Feyenoord Rotterdam bei TV Now.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: