Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Potsdam freut sich über Buchpreis für Antje Rávik Strubel

Frankfurt am Main  

Potsdam freut sich über Buchpreis für Antje Rávik Strubel

18.10.2021, 20:11 Uhr | dpa

Potsdam freut sich über Buchpreis für Antje Rávik Strubel. Verleihung Deutscher Buchpreis 2021

Antje Ravik Strubel, Autorin des Buches "Blaue Frau", steht auf der Bühne. Foto: Sebastian Gollnow/dpa POOL/dpa (Quelle: dpa)

Glückwünsche aus der Heimat: Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner hat der Autorin Antje Rávik Strubel zum Deutschen Buchpreis gratuliert. Sie bereichere mit ihren Büchern und Texten seit Jahren die Literaturlandschaft und habe auch in Brandenburg bemerkenswerte Spuren ihres Schaffens hinterlassen, erklärte Exner (SPD) am Montagabend.

Zuvor hatte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt/Main bekanntgegeben, dass das Buch "Blaue Frau" als bester deutschsprachiger Roman des Jahres ausgezeichnet wird. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert.

Zu Strubels Werken gehören beispielsweise "Offene Blende", "Kältere Schichten der Luft", "Sturz der Tage in die Nacht" und "In den Wäldern des menschlichen Herzens". Die Autorin schrieb auch den Band "Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg".

Strubel wurde 1974 in Potsdam geboren. Sie machte zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte dann in Potsdam und New York Psychologie und Literaturwissenschaft. Später lebte sie unter anderem in Schweden, bevor sie wieder nach Potsdam zurückkehrte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: