Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Frankfurt: Stromausfall am Dienstag – 11.000 Haushalte blieben dunkel

Stundenlanger Stromausfall  

Blackout in Frankfurt: 11.000 Haushalte im Dunkeln

28.10.2021, 08:20 Uhr | t-online, mtt, dpa

Frankfurt: Stromausfall am Dienstag – 11.000 Haushalte blieben dunkel. Strommasten einer Hochspannungsleitung (Archivbild): Um 17.18 Uhr führte ein defekter Spannungswandler zum Ausfall. (Quelle: dpa/Federico Gambarini)

Strommasten einer Hochspannungsleitung (Archivbild): Um 17.18 Uhr führte ein defekter Spannungswandler zum Ausfall. (Quelle: Federico Gambarini/dpa)

Massiver Stromausfall in der Mainmetropole: In mehreren Stadtteilen war am Dienstag plötzlich der Strom weg – und blieb über Stunden aus. Betroffen waren viele Tausend Frankfurter.

In Frankfurt ist am Dienstagabend der Strom ausgefallen. Betroffen waren die Stadtteile Nied, Höchst, Sossenheim und Unterliederbach, wie der Energieversorger Süwag mitteilte. Der Blackout begann demnach um 17.18 Uhr.

Ursache war ein defekter Spannungswandler in der Umspannanlage Frankfurt-Höchst, hieß es. "In diesem Zug kam es auch zur Rauchentwicklung in der Anlage", twitterte Süwag.

"Sitzen mit Taschenlampen im Wohnzimmer"

Die Folge: In der Spitze waren 11.000 Haushalte ohne Strom. Die meisten von ihnen saßen vier Stunden lang im Dunkeln. Einige sogar deutlich länger: Erst gegen 1.10 Uhr seien auch die letzten Haushalte wieder am Netz gewesen, teilte die Süwag am Mittwochmorgen mit.

In sozialen Netzwerken beschrieben Betroffene die Lage: "Wir sitzen nun mit LED-Taschenlampen im Wohnzimmer und warten", hieß es zum Beispiel in einem Beitrag.

Verletzte habe es nicht gegeben, twitterte Süwag am Mittwoch. Zwischendurch hatte der Energieversorger sogar von mehr als 16.000 betroffenen Haushalten berichtet, diese Zahl dann aber später korrigiert.

Verwendete Quellen:
  • Twitter-Account von Süwag
  • Eigene Recherche
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: