Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Nur Behrens fehlt: Union in Frankfurt mit voller Kapelle

Frankfurt am Main  

Nur Behrens fehlt: Union in Frankfurt mit voller Kapelle

28.11.2021, 02:22 Uhr | dpa

Nur Behrens fehlt: Union in Frankfurt mit voller Kapelle. 1. FC Union Berlin

Spieler von Union Berlin jubeln über ihren Sieg. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa (Quelle: dpa)

Der 1. FC Union Berlin will nach dem Erfolg in der Conference League auch in der Fußball-Bundesliga in der Erfolgsspur bleiben. Drei Tage nach dem 1:0-Erfolg bei Maccabi Haifa muss die Mannschaft von Union-Trainer Urs Fischer am Sonntag bei der ebenfalls am letzten Donnerstag international spielenden Frankfurter Eintracht antreten (15.30 Uhr/DAZN).

Bis auf Kevin Behrens, der seine Corona-Erkrankung überwunden hat, kann Fischer bei der Eintracht auf sein gesamtes Personal zurückgreifen. Selbst der in Israel angeschlagene Julian Ryerson steht zur Verfügung. Dafür kann der Schweizer wieder auf seinen Kapitän Christopher Trimmel, der in Haifa gesperrt gefehlt hatte. Auch Stammtorhüter Andreas Luthe wird wohl wieder in den Kasten zurückkehren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: