Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Nach Kritik an Zwayer: Geldstrafe fĂŒr Jude Bellingham

Von dpa
07.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Jude Bellingham
Gegen Dortmunds Jude Bellingham ist vom DFB-Schiedsgericht eine Geldstrafe verhÀngt worden. (Quelle: Bernd Thissen/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jude Bellingham muss fĂŒr seine harsche Kritik an Schiedsrichter Felix Zwayer eine Geldstrafe in Höhe von 40.000 Euro bezahlen. Dieses Urteil des DFB-Sportgerichts gab der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag in Frankfurt/Main bekannt. Gesperrt wurde der 18 Jahre alte Profi von Borussia Dortmund nicht.

Bellingham hatte nach der 2:3-Niederlage des BVB am Samstag im Bundesliga-Topspiel gegen Spitzenreiter Bayern MĂŒnchen Referee Zwayer verbal attackiert, unter anderem weil dieser einen Handelfmeter gegen sein Team gegeben hatte. "Du gibst einem Schiedsrichter, der schon vorher mal Spiele geschoben hat, das grĂ¶ĂŸte Spiel in Deutschland. Was erwartest du?", hatte Bellingham gesagt. Er spielte damit in die Verwicklungen Zwayers in den 2005 aufgedeckten Wettskandal um Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer an.

Das DFB-Sportgericht wertete die Aussage Bellinghams als unsportliches Verhalten. Der Spieler hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist damit rechtskrÀftig.

Zwayer findet die Aussagen "verunglimpfend und respektlos", dennoch möchte er dies "am liebsten in einem persönlichen GesprĂ€ch" mit dem jungen BVB-Profi selbst klĂ€ren. Er habe Bellingham "gegenĂŒber Borussia Dortmund ein solches persönliches GesprĂ€ch angeboten", sagte Zwayer in einem "Bild"-Interview (Dienstag).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Erster Affenpocken-Fall in Hessen: Amt klÀrt Kontakte ab
  • Philip Buchen
Von Philip Buchen
BVBDFBFC Bayern MĂŒnchen

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website