Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

42-Jähriger niedergeschossen – Täter tot aufgefunden

Von dpa, fas

Aktualisiert am 08.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht an einem Notarztwagen (Symbolbild): Das mutmaßliche Opfer konnte aufgrund der Schwere der Verletzungen noch nicht vernommen werden.
Blaulicht an einem Notarztwagen (Symbolbild): Das mutmaßliche Opfer konnte aufgrund der Schwere der Verletzungen noch nicht vernommen werden. (Quelle: Sabine Gudath/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeue Frist für SteuererklärungSymbolbild für ein VideoForscher finden Hinweis auf ParalleluniversumSymbolbild für einen TextExtremes Unwetter bedroht Rammstein-KonzertSymbolbild für einen TextBVB offenbar vor Transfer-DoppelschlagSymbolbild für einen TextWindows 11 ab sofort verfügbarSymbolbild für ein VideoBärbel Bas verzettelt sich im Bundestag Symbolbild für einen TextDiese Kindersonnencremes empfiehlt "Öko-Test"Symbolbild für einen TextGisele Bündchen beichtet AlkoholsuchtSymbolbild für einen TextEhekrise bei Bibi Claßen?Symbolbild für einen TextAlena Gerber lässt für Peta die Hüllen fallenSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Star macht große Ankündigung

In Wiesbaden soll in der Nacht ein 51-Jähriger einen Mann vor einer Bar niedergeschossen haben. Wenig später fand die Polizei die Leiche des mutmaßlichen Täters.

Ein 51-Jähriger soll in der Nacht zum Samstag mutmaßlich einen Mann vor einer Bar in Wiesbaden niedergeschossen und wenig später Suizid begangen haben. Seine Leiche fand die Polizei am Vormittag nur wenige Hundert Meter entfernt vom Tatort in der hessischen Hauptstadt. Der andere Mann wurde laut Polizei ins Krankenhaus gebracht.

Wegen der Schwere der Verletzungen konnte der 42-Jährige zunächst nicht befragt werden. Die Hintergründe der Tat waren anfangs unklar. Mögliche Zeugen sahen eigenen Angaben zufolge lediglich den flüchtenden Schützen.

Weitere Artikel

Mehrere Autobahnen dicht
Verkehrschaos nach starkem Schneefall in Hessen
Zahlreiche Rettungsfahrzeuge stehen nach einem schweren Unfall auf der Straße: Im Großraum Frankfurt gibt es nach dichtem Schneetreiben starke Verkehrsbehinderungen.

Staatsanwaltschaft Berlin und Halle
Von U-Haft gegen 15-Jährige nichts bekannt
Blick auf eine Berliner Justizvollzugsanstalt (Symbolbild): Einem Medienbericht zufolge soll eine 15-Jährige in U-Haft sitzen, die bis vor kurzem vermisst war.

Kurioser Wert bei Erwachsenen
Bremen erreicht Impfquote von 100,2 Prozent
Warteschlange vor dem Impfzentrum Am Brill (Archivbild): Das Zentrum bietet Impfungen ohne Termin an.


Hinweis: Hier finden Sie sofort und anonym Hilfe, falls Sie viel über den eigenen Tod nachdenken oder sich um einen Mitmenschen sorgen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unwetter über Frankfurt könnte Eintracht-Party stören
Von Stefan Simon
  • Philip Buchen
Von Philip Buchen
PolizeiWiesbaden

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website