• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Offenbach


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStiko empfiehlt 4. Impfung für alle ab 60Symbolbild für einen TextChina hält wieder Manöver um Taiwan abSymbolbild für einen TextFörster entdeckt Leiche im HochsitzSymbolbild für einen TextStreit auf Sylt wegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextMit 67: "Polizeiruf"-Star ist totSymbolbild für einen TextBleibt Moukoko doch beim BVB?Symbolbild für einen TextBartsch nach Radunfall im KrankenhausSymbolbild für einen TextRockstar: Ehe-Aus nach 25 JahrenSymbolbild für ein VideoLuxusjacht brennt vor Urlaubsinsel abSymbolbild für einen TextYouTube-Betrüger erbeuten MillionenSymbolbild für einen TextJugendliche retten Unfallopfern das LebenSymbolbild für einen Watson TeaserBurdecki reagiert auf Kondom-GeständnisSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Mehrere Verletzte bei Brand in Offenbach

Von t-online
23.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Brand in Offenbach: Es kam zu einer starken Rauchentwicklung.
Brand in Offenbach: Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. (Quelle: 5Vision)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mehrere Bewohner eines Mietshauses haben bei einem Wohnungsbrand in Offenbach Rauchgasvergiftungen erlitten. Über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort.

Bei einem Wohnhausbrand in Offenbach sind am Dienstagabend mehrere Menschen verletzt worden. Im Erdgeschoss eines dreigeschossigen Gebäudes in der Rödernstraße begann es gegen 17.30 Uhr zu brennen, wie die Feuerwehr in Offenbach mitteilte.

Den Angaben zufolge konnten 14 Personen über Steckleiter gerettet werden. Durch den starken Rauch wurden laut Feuerwehr vier Personen schwer und sechs Personen leicht verletzt. Diese seien in die umliegenden Krankenhäuser gebracht worden. Weitere vier Personen wurden ambulant versorgt.

Die Anwohner wurden aufgefordert, vorsichtshalber Türen und Fenster geschlossen zu halten. Die Bewohnerinnen und Bewohner konnten nach dem Brand nicht mehr in die Wohnungen zurückkehren. Das Mehrfamilienhaus ist laut Polizei unbewohnbar. Die Ursache ist bisher nicht bekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kriminalpolizei sucht mit Phantombild nach mutmaßlichem Vergewaltiger
FeuerwehrOffenbachWohnhausbrand

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website