HomeRegionalFrankfurt am Main

Frankfurt: Dieb klaut Lkw samt schlafendem Fahrer – Unfall


Das schaut Frankfurt auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Dieb klaut Laster samt schlafendem Fahrer

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 08.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Polizeieinsatz in der Frankfurter Innenstadt (Symbolbild): Hier versuchte der unbekannte Dieb, den Laster zu klauen.
Polizeieinsatz in der Frankfurter Innenstadt (Symbolbild): Hier versuchte der unbekannte Dieb, den Laster zu klauen. (Quelle: Ralph Peters/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Frankfurt ist ein Lkw-Fahrer kurz nachdem ein Dieb mit dem Fahrzeug losgefahren ist, in seinem Laster wach geworden. Es kam zum Gerangel – und dann zu einem Unfall.

Die Polizei Frankfurt sucht nach einem Lkw-Dieb, der sich in der Nacht von Montag auf Dienstag ganz offensichtlich das falsche Fahrzeug ausgesucht hat, um es zu klauen. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, versuchte er einen Laster zu stehlen, in dem noch ein Fahrer war.

Der Lkw war in der Frankfurter Innenstadt in der Großen Eschenheimer Straße geparkt, der 60-jährige Fahrer schlief in einer Kabine über dem Fahrerhaus. Dort wurde er um kurz vor 5 Uhr nachts wach, weil sich sein Laster plötzlich bewegte.

Frankfurt: Fahrer wacht auf, Gerangel, Unfall

Daraufhin habe sich der reguläre Fahrer dem Dieb zu erkennen gegeben, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Und weiter: "In der Folge soll es nach aktuellen Ermittlungen zu einem Gerangel zwischen den beiden Männern gekommen sein."

Anscheinend dadurch kam es zu einem Unfall: Der Laster streifte zunächst einen 52-jährigen Radfahrer und krachte dann gegen einen Laternenmast. Während der Radler mit leichten Verletzungen davongekommen sei, habe sich der 60-jährige Lkw-Fahrer bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, teilte die Polizei mit.

Dieb klaut verletztem Lasterfahrer noch die Armbanduhr

Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Dieb floh derweil unerkannt – und zog dabei noch dem Lkw-Fahrer dessen Armbanduhr vom Handgelenk.

Jetzt fahndet die Polizei nach dem Täter. Der wird als junger Mann im Alter von etwa 20 Jahren beschrieben, der eine schwarze Mütze, eine schwarze Jacke und eine weiße Mund-Nasen-Bedeckung getragen haben soll. Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069/755-52199 entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizeipräsidium Frankfurt am Main: "Frankfurt-Innenstadt: Verkehrsunfall bei versuchtem LKW-Diebstahl – Frankfurter Polizei sucht Zeugen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Stefan Simon
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann, Florian Wichert
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website