Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Frankfurt sagt wegen Eintracht-Fanparty Hochzeiten ab

Von t-online, RF

Aktualisiert am 12.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Frankfurter Spieler auf dem Balkon des Roemers nach dem Pokalsieg 2018 (Archivbild): Auch am 19.Mai soll es zu einer Siegesfeier kommen.
Frankfurter Spieler auf dem Balkon des Roemers nach dem Pokalsieg 2018 (Archivbild): Auch am 19.Mai soll es zu einer Siegesfeier kommen. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild für einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild für einen TextUmfrage: Söder vor MerzSymbolbild für einen TextMehr Länder melden AffenpockenSymbolbild für einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild für einen TextMbappé gibt Real einen KorbSymbolbild für einen TextKleinflugzeug abgestürzt: Fünf ToteSymbolbild für einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild für einen Text25-Jähriger sticht auf Frau einSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zurückkehren

Das Standesamt Frankfurt hat insgesamt neun Hochzeiten im Römer am Tag nach dem Finale verlegt – nun verteidigt die Stadt ihre Entscheidung. Man können den Paaren an diesem Tag keinen "würdigen Rahmen" bieten.

Für neun Paare aus Frankfurt ist der Traum von einer standesamtlichen Hochzeit am Tag nach dem Eintracht-Finale geplatzt. Die Stadt Frankfurt am Main hat sicherheitshalber die für den 19. Mai geplanten Hochzeiten im Römer auf andere Termine verlegt – und die Entscheidung verteidigt.

Diese sei nicht leichtgefallen, so Natascha Keck, stellvertretende Leiterin des Frankfurter Standesamts. "Doch speziell vor dem Hintergrund der Ereignisse des Halbfinal-Heimspiels gegen West Ham United sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir eine sichere und würdige Trauung an diesem Tag im Römer nicht gewährleisten können".

Medienberichte, laut derer die betroffenen Brautpaare nicht oder falsch über die Gründe ihrer verschobenen Trauung informiert worden seien, weist Keck zurück. Man habe mit allen neuen Paaren das Gespräch gesucht und die Hintergründe erklärt: "Mit zehntausenden hochemotionalen Fußballfans direkt unter dem Trausaal können wir unseren Brautpaaren nicht den würdigen Rahmen bieten, den sie sich zurecht von einer Hochzeit im Römer erwarten", so die zuständige Dezernentin Stephanie Wüst.

Weitere Artikel

Zu wenig Twitter-Likes
Deutsche Bahn verweigert Eintracht-Fans Sonderzug nach Sevilla
Eintracht-Fans beim letzten Heimspiel der Saison (Archivbild): Die Aussage ist eindeutig.

Polizei fahndet nach Täter
Zwei tote Kinder in Hanau – Hinweise auf familiäre Probleme
Fassungslosigkeit in Hanau: Ein offener Kindersarg im Hochhauseingang.

Eintracht gegen Rangers
Frankfurt im Fußball-Fieber – Fans bereiten sich auf das Finale vor
Fan mit Eintracht Frankfurt Schal (Archivbild): Am 18.05 spielt die SGE gegen die Rangers FC um den Europa-Cup.


Bereits am Tag des Halbfinales kam es zu Fan-Ausschreitungen am Römerberg: West-Ham-Fans hatten ein Brautpaar bei der Hochzeit überrascht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Verbrannte Leiche mit Stichwunden entdeckt
Ein Kommentar von Stefan Simon
Hochzeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website