• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Frankfurt im Finalfieber: Leere Stra├čen, Tausende im Stadion


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextJunge erschie├čt einj├Ąhriges M├ĄdchenSymbolbild f├╝r einen TextDeshalb will Lewandowski zu BarcaSymbolbild f├╝r einen TextLeiche bei Kraftwerk gefunden: PolizeieinsatzSymbolbild f├╝r einen TextTexas: 46 Tote in Lastwagen entdeckt Symbolbild f├╝r einen TextAirline verliert Tasche von Tennis-ProfiSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zw├Âlf MenschenSymbolbild f├╝r einen TextKehrt Johnny Depp in Kultrolle zur├╝ck?Symbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserInfluencerin l├╝gt dreist in die KameraSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Frankfurt im Finalfieber: Leere Stra├čen, Tausende im Stadion

Von dpa
18.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Eintracht Frankfurt Fans
Ein Fan brennt beim Public Viewing einen Bengalo ab. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ganz Frankfurt war am Mittwochabend im Fu├čballfieber: Lautstark unterst├╝tzten die Fans der Eintracht ihren im fernen Sevilla um den Sieg in der Europa League spielenden Verein. Im und rund um das Stadion wollten knapp 60.000 Eintracht-Fans beim Public Viewing mitfiebern. 50.000 Tickets wurden f├╝r die Fu├čball-Party im Stadion verkauft, teilte das Management des Deutsche Bank Parks mit. Tausende waren am fr├╝hen Abend gemeinsam zum Stadion marschiert. Dabei wurden nicht nur Fahnen geschwenkt, sondern auch Pyros abgebrannt. Teilweise herrschte eine aggressive Stimmung.

Die Vereinsfarben dominierten auch in der Altstadt und im Bahnhofsviertel. Auf dem R├Âmerberg war bereits der gr├Â├čte Teil der Au├čengastronomie abgebaut, die Ger├╝ste f├╝r Gro├čleinw├Ąnde und Kamerab├╝hnen aufgebaut. Hier gab es kein Public Viewing, sondern die Vorbereitungen f├╝r den Empfang der Mannschaft - vorausgesetzt, sie bringt den Pokal mit nach Frankfurt zur├╝ck.

Beim Anpfiff um 21.00 war in den Stra├čen des sonst so lebhaften Bahnhofsviertels deutlich weniger los als sonst. Im "Moseleck", einer bekannten Fankneipe, wurde von der ersten Spielminute an lautstark jeder Spielzug begleitet. L├Ąngst nicht jeder fand drinnen Platz und einen Blick auf den Fernseher. Zwei junge M├Ąnner begn├╝gten sich drau├čen mit dem Handy-Bildschirm, ein anderer kletterte durch das Kneipenfenster, um doch noch die Live-├ťbertragung verfolgen zu k├Ânnen. Ein irischer Pub, der noch vor zwei Wochen beim Halbfinale fest in der Hand englischer Fans von West Ham United war, hatte diesmal lauter Eintracht-Fans zu Gast.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Und pl├Âtzlich ist Putin nicht mehr isoliert
Indiens Premier Modi und Frankreichs Pr├Ąsident Macron beim G7-Gipfel: Andere Sicht auf Russlands Krieg.


Eintracht Frankfurt wollte 42 Jahre nach dem Gewinn des UEFA-Pokals gegen die Glasgow Rangers im Finale der Europa League den n├Ąchsten internationalen Coup landen. Im Fall eines Sieges sollte es f├╝r die Mannschaft am Donnerstag nach der R├╝ckkehr einen gro├čen Empfang am Frankfurter R├Âmer geben.

F├╝r Europapokalatmosph├Ąre sorgten am Finaltag im Stadion zus├Ątzlich zu den vier kleineren Leinw├Ąnden eine 400 Quadratmeter gro├če LED-Fl├Ąche. Rund um das Eintracht-Stadion waren tausende Fans erwartet worden. Neben dem Final-Showdown gegen die Rangers wurde ein Rahmenprogramm mit Live-Auftritten und verschiedenen Interviewg├Ąsten vorbereitet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
BankDeutsche Bank

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website