• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Ausschreitungen in Frankfurt: Eintracht-Fans zerbeulen Polizeiauto


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextAffenpocken-Impfstoff angekommenSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild für einen TextRegierung rät zu NotstromaggregatenSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild für einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextFußgänger von Auto überrollt – totSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Eintracht-Fans geraten mit Polizei aneinander – ansonsten friedliche Feier

Von dpa, fas

Aktualisiert am 19.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Fans von Eintracht Frankfurt feiern mit Rauchbomben und Bengalos: Vereinzelt kam es zu Ausschreitungen.
Fans von Eintracht Frankfurt feiern mit Rauchbomben und Bengalos: Vereinzelt kam es zu Ausschreitungen. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es gab Flaschenwürfe und einen kaputten Streifenwagen – aber hauptsächlich haben die Eintracht-Fans ihren Sieg in der Europa League friedlich gefeiert. Die Polizei zieht eine weitestgehend positive erste Bilanz.

Nach dem Finalsieg der Eintracht Frankfurt in der Europa League ist es in der Nacht zu Donnerstag in der Frankfurter Innenstadt zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen feiernden FuĂźballfans und der Polizei gekommen.

"Es ist ein einziges Scherbenmeer", sagte ein Polizeisprecher in Frankfurt am Main am frühen Morgen. Unter anderem sei ein Funkwagen des ersten Polizeireviers von feiernden Menschen beschädigt worden, nachdem sie auf das Dach geklettert waren.

Einige Feiernde haben außerdem Einsatzkräfte mit Flaschen beworfen, wie die Frankfurter Polizei auf Twitter schrieb. Viele Fans begingen den Eintracht-Sieg dagegen laut und ausgelassen auf den Straßen, aber ohne Gewalt.

Polizei Frankfurt am Main: "Ăśblicher" Einsatz von Pyrotechnik

So zeigte sich ein Sprecher später am Morgen weitestgehend zufrieden mit der Nacht: "Die Stimmung ist natürlich gut", sagte er auf Anfrage. Es habe den "üblichen" Einsatz von Pyrotechnik gegeben.

Zuvor hatte Eintracht Frankfurt in Sevilla den zweiten internationalen Titel der Vereinsgeschichte geholt. Der FuĂźball-Bundesligist triumphierte im Finale der Europa League am Mittwochabend mit 5:4 (1:1, 1:1, 0:0) im ElfmeterschieĂźen gegen die Glasgow Rangers.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Korruptionsaffäre verursacht zehn Millionen Euro Schaden
Eintracht FrankfurtPolizei

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website