Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalFrankfurt am Main

Massenschlägerei im Bahnhofsviertel: drei Schwerverletzte


Das schaut Frankfurt auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Massenschlägerei im Bahnhofsviertel: drei Schwerverletzte

Von dpa
31.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug "Polizei". (Quelle: David Inderlied/dpa/Illustration/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einer Massenschlägerei im Frankfurter Bahnhofsviertel sind drei Männer schwer verletzt worden. Die 22, 25 und 54 Jahre alten Männer seien mit schweren Stichverletzungen in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Bei einem von ihnen habe Lebensgefahr bestanden, sein Zustand sei inzwischen aber stabil.

Die Hintergründe der Tat vom Montagabend waren auch am Dienstag noch unklar. Laut Polizei waren die Beamten alarmiert worden, weil etwa 20 bis 30 Menschen aneinandergeraten waren. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die meisten von ihnen. Zwei 19 und 20 Jahre alte Männer wurden laut den Angaben festgenommen, einer von ihnen wurde laut Polizeisprecher am Dienstag entlassen. Am Tatort waren verschiedene Hieb- und Stichwaffen sichergestellt worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
MassenschlägereiPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website