Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Halloween in Hagen: Sammeln für die Suppenküche

Lebensmittel statt Süßkram  

Halloween in Hagen: Sammeln für die Suppenküche

31.10.2018, 11:19 Uhr | t-online.de

. "Süßes, sonst gibt's Saures" – von wegen! Emster Kinder und Erwachsene sammeln keine Süßigkeiten, sondern Lebensmittel für die Suppenküche.  (Quelle: imago images)

"Süßes, sonst gibt's Saures" – von wegen! Emster Kinder und Erwachsene sammeln keine Süßigkeiten, sondern Lebensmittel für die Suppenküche. (Quelle: imago images)

Von wegen „Süßes, sonst gibt’s Saures“: In Hagen sammeln Kinder und Erwachsene statt Süßigkeiten Lebensmittel für die Suppenküche.

Halloween ist besonders für die Kleinen eine große Freude: In gruseligen Kostümen ziehen sie mit ihren Freunden und Eltern durch die Straßen und bekommen unter der halb ernstgemeinten Androhung „Süßes sonst gibt’s Saures“ Schokolade, Bonbons und Co.

Die Gespenster-Kinder auf Emst allerdings ziehen nicht für sich selbst durch die Straßen, sondern sammeln Lebensmittel für die Suppenküche. So verbinden sie Spaß mit der guten Sache – und machen auch anderen eine große Freude.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal