Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Polizei fängt freilaufendes Pferd ein

Einfach ausgebüxt  

Polizei Hagen fängt freilaufendes Pferd ein

21.08.2019, 10:13 Uhr | t-online.de, vss

Hagen: Polizei fängt freilaufendes Pferd ein. Das flüchtige Pferd: Die Polizei rückte am Montag aus, um ein Pferd einzufangen. (Quelle: Polizei Hagen)

Das flüchtige Pferd: Die Polizei rückte am Montag aus, um ein Pferd einzufangen. (Quelle: Polizei Hagen)

Die Hagener Polizei ist am Montagmorgen ausgerückt, um einen Ausreißer wieder einzufangen. Dabei handelte es sich um ein freilaufendes Pferd.

Die Polizei in Hagen musste sich am Montagmorgen um einen Ausreißer der etwas anderen Art kümmern. Eine Spaziergängerin hatte gegen 8.30 Uhr zwei Pferde entdeckt, die wiehernd nebeneinander standen. Doch dann fiel ihr auf, dass sich eines der Pferde außerhalb der Weide befand. Daraufhin verständigte die Frau die Polizei.

Das braun-weiß gefleckte Tier sollte eigentlich gemeinsam mit einem anderen Pferd auf einer Weide am Waldrand im Bereich Kursbrink/Hasencleverstraße stehen. Doch am Montag war es ganz offensichtlich einfach ausgebüxt. Allerdings war dem Tier der kleine Ausflug alles andere als geheuer: Es stand vor der Weide und wieherte seinem "Mitbewohner" hilflos zu.

Die herbeigerufenen Beamten beruhigten das aufgebrachte Tier und fingen es wieder ein. Die überraschte Besitzerin kam währenddessen von einer Gassirunde mit dem Hund zurück und brachte das Pferd wieder zurück auf die Weide zu seinem Freund. Wie genau der gescheckte Ausreißer die Weide verlassen konnte, ist unklar.

Verwendete Quellen:
  • Mitteilung der Polizei Hagen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal