Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Kiosk

Zeugen gesucht  

Einbruch in Hagener Kiosk in der Weihnachtsnacht

26.12.2019, 08:39 Uhr | t-online.de

Hagen: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Kiosk. Einsatzfahrzeug mit Blaulicht: In Hagen wurde an Weihnachten in einen Kiosk eingebrochen. (Quelle: imago images/onw-images)

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht: In Hagen wurde an Weihnachten in einen Kiosk eingebrochen. (Quelle: onw-images/imago images)

Die Weihnachtstage nutzen unbekannte Einbrecher für einen Beutezug in einem Kiosk in Hagen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

In Hagen haben Unbekannte in der Nacht von Heiligabend auf den ersten Weihnachtsfeiertag in einen Kiosk einzubrechen. Der Vorfall in dem Kiosk in der Boeler Straße ereignete laut Polizei sich irgendwann zwischen 23.15 Uhr und 8.50 Uhr. 

Der oder die Einbrecher verschafften sich zunächst durch ein Fenster gewaltsam Zugang zum Kiosk. Anschließend stahlen sie Zigarettenstangen in noch unbekannter Menge. Die Polizei in Hagen sucht jetzt nach Zeugen der Vorfalls.

Verwendete Quellen:


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal