HomeRegionalHamburg

Pinneberg: Trio greift 60-Jährigen mit Reizgas an


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Männer greifen mit Reizgas an und wollen Opfer ausrauben

Von t-online, EP

15.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizeibeamter legt einer Person Handschellen an (Symbolbild): In Hamburg ist ein 60-Jähriger angegriffen worden.
Ein Polizeibeamter legt einer Person Handschellen an (Symbolbild): In Hamburg ist ein 60-Jähriger angegriffen worden. (Quelle: Marius Bulling/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein 60-Jähriger ist Opfer eines Angriffs von drei Männern in einer Bahn geworden. Ein Verdächtiger wird weiterhin gesucht.

Streit in der Bahn eskaliert: Kurz vor dem Bahnhof Pinneberg kam es zu einer Attacke von drei jungen Männern auf einen 60-jährigen Fahrgast. Wie die Polizei berichtet, soll der 60-Jährige am Sonntag wegen eines vorangegangenen Streits die Polizei verständigt haben. Kurz darauf sollen die Jugendlichen versucht haben, ihm die Uhr und sein Handy zu entreißen.

Vor Eintreffen der Polizei verließen alle Beteiligten die Bahn. Einer der mutmaßlichen Täter soll den 60-Jährigen festgehalten haben, ein anderer sprühte ihm eine Flüssigkeit ins Gesicht. Die Polizei vermutet, dass es sich um Reizgas handelt. Der Mann wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Polizei bittet um weitere Hinweise

Die mutmaßlichen Täter flüchteten. Zwei konnten jedoch im Rahmen der Fahndung geschnappt werden. Nach der polizeilichen Maßnahme wurden die beiden jungen Männer im Alter von 18 und 21 Jahren wieder frei gelassen. Die Ermittlungen zum dritten Tatverdächtigen dauern noch an.

Er soll etwa 25 Jahre alt und zwischen 1,80 bis 1,90 Metern groß sein. Er hatte eine Glatze, und auf seinem Schlüsselbein soll der Schriftzug "family" tätowiert sein. Zur Tatzeit trug er ein blaues Oberteil, eines hellblaue kurze Jeans und schwarze Sneaker. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 04101/2020 entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 15. August
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Gregory Dauber
Von Gregory Dauber
PinnebergPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website