Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalHamburg

Hamburg: Polizei verteilt Knöllchen für falsch abgestellte E-Scooter


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Hamburger Polizei greift bei E-Scooter-Fahrern durch

Von t-online, EP

18.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizist neben mehreren E-Scootern auf dem Gehweg (Archivbild): Das soll nun ein Ende haben.
Ein Polizist neben mehreren E-Scootern auf dem Gehweg (Archivbild): Das soll nun ein Ende haben. (Quelle: CityNews TV)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

E-Scooter sind ein Dorn im Auge vieler Fußgänger. Damit die Scooter ordentlich abgestellt werden, verteilt die Polizei in Hamburg Strafzettel.

Etwa 17.000 E-Scooter gibt es im Hamburger Stadtgebiet – viele davon liegen nach der Benutzung im Gebüsch oder auf dem Bürgersteig und versperren die Wege für Fußgänger oder Radfahrer. In Hamburg gibt es dafür nun Strafen: Die Polizei verteilt Knöllchen für falsch abgestellte Scooter.

Da die Scooter Eigentum der Verleihfirmen und nicht der Fahrer sind, liegt auch die Verantwortung für das Abstellen bei den Unternehmen – ebenso wie die Strafzettel. In Einzelfällen könnten diese dann an die Nutzer weitergereicht und die Buß- oder Verwarngelder eingefordert werden.

Zweistellige E-Scooter-Strafen

Die Beamten wollen nach eigenen Angaben damit gegen Gefährdungen und Behinderungen im Verkehr vorgehen.

Wie aus dem Bußgeldkatalog des Bundes zu entnehmen ist, liegen die Buß- und Verwarngelder für Verstöße mit einem E-Scooter in den meisten Fällen im niedrigen zweistelligen Bereich. Fahren auf nichtzulässigen Flächen kostet beispielsweise 15 Euro, liegt eine Behinderung oder eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer vor, werden 20 oder sogar 25 Euro aufgeschlagen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Telefonat mit einem Sprecher der Polizei Hamburg
  • Presseportal: Pressemitteilung der Polizei Hamburg vom 18. August
  • Bußgeldkatalog 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Markus Krause
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website