Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburger tötet sechsjährigen Sohn auf Campingplatz und stellt sich


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextKlimaaktivistin von Straße gezogenSymbolbild für einen TextJudith Rakers packt über Privatleben ausSymbolbild für einen TextSchüsse in Hamburg: Täter identifiziert

Hamburger ersticht seinen sechsjährigen Sohn und stellt sich

Von dpa
Aktualisiert am 27.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Wohnwagen bei Nacht (Symbolbild): Die schreckliche Tat ereignete sich auf einem Campingplatz.
Ein Wohnwagen bei Nacht (Symbolbild): Die Tat ereignete sich auf einem Campingplatz. (Quelle: photothek/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf einem Campingplatz in Schleswig-Holstein soll ein Vater seinen Sohn erstochen haben. Der Vater ließ sich anschließend widerstandslos festnehmen.

Ein 39 Jahre alter Mann aus Hamburg ist nach tödlichen Stichen gegen seinen sechsjährigen Sohn in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Der Vater habe in der Nacht zu Sonntag von einem Campingplatz im schleswig-holsteinischen Bösdorf aus den Notruf gewählt und gesagt, er habe seinen Sohn getötet, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit.

Rettungskräfte und Polizisten fanden am Tatort den toten Jungen, der mehrere Stichverletzungen hatte. Der tatverdächtige Vater habe sich widerstandslos festnehmen lassen. Er hatte sich den Angaben zufolge selbst Schnittverletzungen zugefügt. Diese waren jedoch nicht lebensgefährlich.

An der Schuldfähigkeit des Hamburgers bestehen nach vorläufigen Untersuchungen aufgrund einer psychiatrischen Vorerkrankung erhebliche Zweifel, teilten die Ermittlungsbehörden mit. Daher habe ihn der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kiel auf Antrag der Staatsanwaltschaft in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen. Weitere Angaben machten Polizei und Staatsanwaltschaft zunächst nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Einfach sprechen, ohne sich zu blamieren
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website