Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Im Dunkeln von Auto erfasst: Fußgängerin in Hamburg getötet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextModehaus macht nach 161 Jahren dichtSymbolbild für einen TextTV-Star bittet um EntschuldigungSymbolbild für einen TextJudith Rakers spricht über ihr AussehenSymbolbild für einen TextBaby totgeschüttelt – Vater äußert sichSymbolbild für einen TextCaro Daur ohne Hose im SchneeSymbolbild für einen TextStiefkinder von Delling: Wende im Streit?Symbolbild für einen TextDas ist der Held von BrokstedtSymbolbild für einen TextBrokstedt-Attacke: Warum kam A. frei?Symbolbild für ein VideoTodesopfer waren Schüler in NeumünsterSymbolbild für einen TextSchüsse auf Rockerboss: Frau vor Gericht

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Von dpa
06.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Hamburg Lurup - Person bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt
Verkehrsunfall in Hamburg-Lurup: Eine Frau ist bei einem Unfall ums Leben gekommen. (Quelle: HamburgNews)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Hamburg-Lurup ist eine Frau im Dunkeln über die Straße gegangen. Dann wurde sie von einem Auto erfasst. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Eine Fußgängerin ist in Hamburg von einem Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt worden. Später starb die Frau im Krankenhaus. Die 68-Jährige sei am Montagnachmittag im Dunkeln unvermittelt und ohne auf den Verkehr zu achten auf die Elbgaustraße getreten, sagte ein Polizeisprecher.

An dieser Stelle hätte die Frau die Fahrbahn demnach nicht überqueren dürfen. Ein Autofahrer sah die Fußgängerin zu spät und erfasste sie mit seinem Auto. Passanten reanimierten die Frau bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfallhergang beziehungsweise die Umstände beobachtet haben, sich unter 040 4286-56789 bei dem Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder bei einer Polizeidienststelle zu melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • presseportal.de: Pressemitteilung der Polizei Hamburg vom 6. Dezember 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Verteidiger: Ibrahim A. könnte unter Drogen gestanden haben
Von Markus Krause, Beatrice von Braunschweig
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website