Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburger SV: Steht Spielmacher Sonny Kittel vor dem Absprung?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHamburg: Behörden warnen vor SturmflutSymbolbild für einen TextHund läuft nach schwerem Unfall davonSymbolbild für einen TextStreik in Millionenstadt – kein ErsatzverkehrSymbolbild für einen TextBrokstedt-Täter hatte lange StrafakteSymbolbild für einen TextPromis trauern um toten NDR-ReporterSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A1Symbolbild für einen TextCaro Daur ohne Hose im SchneeSymbolbild für einen TextRadfahrerin stirbt bei Unfall in HamburgSymbolbild für einen TextUnwetter in Hamburg: Baum stürzt auf AutosSymbolbild für einen TextPelzverkaufsverbot in Hamburg gescheitert

Medien: HSV erteilt Sonny Kittel Freigabe für Wechsel

Von dpa
22.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Sonny Kittel
Sonny Kittel könnte den Hamburger Zweitligisten schon bald verlassen: Das berichten mehrere Medien. (Quelle: Christian Charisius/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Verliert der HSV kurz vor dem Rückrundenstart noch einen wichtigen Spieler? Die Zukunft von Sonny Kittel liegt wohl im Ausland.

Trennen sich die Wege des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV und seines Spielmachers Sonny Kittel? Nach übereinstimmenden Medienberichten hat der Club dem 30-Jährigen die Freigabe für einen neuen Club erteilt. Im Gespräch seien Vereine aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Australien, USA und Polen. Bei der ersten Einheit nach dem Trainingslager in Spanien fehlte Kittel am Sonntag im Volkspark.

Schon im Sommer hatte der in dieser Saison bislang torlose Kittel kurz vor einem Wechsel in die USA gestanden. Ein neuer Vertrag kam dann aber doch nicht zustande. Wie weiter berichtet wurde, will der HSV Kittel allerdings nur gegen eine Ablöse ziehen lassen und gleichzeitig einen adäquaten Ersatz verpflichten.

Der Tabellenzweite aus der Hansestadt startet am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig in die zweite Saisonhälfte. Nach dann fünf Jahren Zweitklassigkeit soll im Sommer der Wiederaufstieg in die Bundesliga gelingen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mordprozess: Tatort-Fotos werden gezeigt – Richter kippt um
HSVSonny KittelUSA

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website