Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

ASV Hamburg gegen Klub Kosova: Topteam ASV Hamburg will punkten

Hansa  

Topteam ASV Hamburg will punkten

10.09.2019, 12:43 Uhr | Sportplatz Media

ASV Hamburg gegen Klub Kosova: Topteam ASV Hamburg will punkten. Topteam ASV Hamburg will punkten (Quelle: Sportplatz Media)

Hansa: ASV Hamburg – Klub Kosova (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag trifft der ASV auf den Klub Kosova. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Gegen den SV Altengamme kam der ASV Hamburg im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3). Gegen den Düneberger SV war für Kosova im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte der ASV selbstbewusst antreten. Die Offensive des Heimteams in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 23-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Der ASV ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und zwei Unentschieden.

Bei einem Ertrag von bisher erst einem Zähler ist die Auswärtsbilanz des KK verbesserungswürdig. Der Defensivverbund der Gäste ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst sieben kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Die bisherige Ausbeute des Klub Kosova: drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Über 3,83 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der ASV Hamburg vor. Kosova muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des ASV zu stoppen. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Körperlos agierte der ASV Hamburg in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik (22-2-0) bestätigt. Ob sich der KK davon beeindrucken lässt? Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: