Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Dersimspor Hamburg gegen Düneberger SV: Düneberger SV: Punkte müssen her

Hansa  

Düneberger SV: Punkte müssen her

20.09.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

Dersimspor Hamburg gegen Düneberger SV: Düneberger SV: Punkte müssen her. Düneberger SV: Punkte müssen her (Quelle: Sportplatz Media)

Hansa: Dersimspor Hamburg – Düneberger SV (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Entgegen dem Trend – Düneberg schafft in den letzten sechs Spielen nicht einen Sieg – soll für die Gäste im Duell mit Dersimspor wieder ein Erfolg herausspringen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Dersimspor Hamburg ernüchternd. Gegen den TuS Berne kassierte man eine 1:2-Niederlage. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der DSV auf eigener Anlage mit 0:2 dem SC Condor geschlagen geben musste.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit elf Zählern aus acht Spielen steht Dersimspor momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Zwischenbilanz des Gastgebers liest sich wie folgt: drei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Vom Glück verfolgt war Dersimspor Hamburg in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Der Düneberger SV hat sechs Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 14. Vollstreckerqualitäten demonstrierte der DSV bislang noch nicht. Der Angriff von Düneberg ist mit zehn Treffern der erfolgloseste der Hansa. Nach acht Spielen verbucht der Düneberger SV einen Sieg, drei Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Seit sechs Spielen wartet Düneberg schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

Der DSV holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Die Körpersprache stimmte in der Regel bei Dersimspor Hamburg, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 22 Gelbe Karten sammelte. Ist der Düneberger SV darauf vorbereitet? Düneberg hat mit Dersimspor im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: