Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

TSV Buchholz gegen FC Union Tornesch: Buchholz 08 triumphiert über Tornesch

Oberliga Hamburg  

Buchholz 08 triumphiert über Tornesch

13.10.2019, 18:26 Uhr | Sportplatz Media

TSV Buchholz gegen FC Union Tornesch: Buchholz 08 triumphiert über Tornesch. Buchholz 08 triumphiert über Tornesch (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Hamburg: TSV Buchholz – FC Union Tornesch 5:3 (2:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Der TSV Buchholz errang am Sonntag einen 5:3-Sieg über den FC Union Tornesch. Buchholz 08 hat mit dem Sieg über Tornesch einen Coup gelandet.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag Buchholz bereits in Front. Milaim Buzhala markierte in der vierten Minute die Führung. In der 32. Minute erzielte Sven Christian Kulicke das 1:1 für den FCUT. In der 44. Minute verwandelte Andreas Metzler dann einen Elfmeter für den TSV Buchholz zum 2:1. Mit einem Tor Vorsprung für die Gastgeber ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. In der 58. Minute wechselte der FC Union Tornesch Fabian Tiedemann für Dennis Beckmann ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der Gast tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Jan Nötzelmann ersetzte Flemming Lüneburg (62.). Für die Vorentscheidung waren Jan Philipp Zimmermann (63.) und Buzhala (71.) mit zwei schnellen Treffern verantwortlich. Tornesch verkürzte den Rückstand in der 72. Minute durch einen Elfmeter von Björn Dohrn auf 2:4. Das 3:4 des FCUT bejubelte Jannik Swennosen (86.). Per Elfmeter erhöhte Buzhala in der 90. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf drei Treffer – 5:3 für Buchholz 08. Als Schiedsrichter Michael Ehrenfort die Partie abpfiff, reklamierte Buchholz schließlich einen 5:3-Heimsieg für sich.

Der TSV Buchholz muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,55 Gegentreffer pro Spiel. Nach diesem Erfolg steht Buchholz 08 auf dem 15. Platz der Oberliga Hamburg. Buchholz bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, drei Unentschieden und sechs Pleiten. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für den TSV Buchholz, sodass man lediglich vier Punkte holte.

Der FC Union Tornesch holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Mit 16 ergatterten Punkten steht Tornesch auf Tabellenplatz neun. Der FCUT verbuchte insgesamt vier Siege, vier Remis und vier Niederlagen. Der FC Union Tornesch baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Am kommenden Samstag tritt Buchholz 08 beim SV Curslack-Neuengamme an, während Tornesch einen Tag später den SV Rugenbergen empfängt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal