Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

ASV Hamburg gegen Dersimspor Hamburg: Kann ASV den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?

Hansa  

Kann ASV den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?

18.10.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

ASV Hamburg gegen Dersimspor Hamburg: Kann ASV den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?. Kann ASV den Erfolgstrend weiter fortzsetzen? (Quelle: Sportplatz Media)

Hansa: ASV Hamburg – Dersimspor Hamburg (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der ASV Hamburg will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Dersimspor ausbauen. Der ASV muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Letzte Woche siegte Dersimspor gegen den SC Condor mit 5:1. Damit liegt Dersimspor Hamburg mit 17 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach zwölf Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den ASV Hamburg 26 Zähler zu Buche. Die Gastgeber präsentierten sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 39 geschossene Treffer gehen auf das Konto des ASV. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der ASV Hamburg.

Die Saison von Dersimspor Hamburg verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt haben die Gäste fünf Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht.

Insbesondere den Angriff des ASV gilt es für Dersimspor in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der ASV Hamburg den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln. In der Fremde ruft Dersimspor Hamburg die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim ASV? Als bequemer Gegner gilt der ASV nicht. 39 Gelbe Karten kassierte der ASV Hamburg schon in der laufenden Saison. Eine gemütliche Vorstellung wird es für Dersimspor demnach nicht werden.

Dersimspor Hamburg ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem ASV Hamburg, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal