Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

SpVgg Drochtersen/Assel gegen Hannover 96 II: Drochtersen/Assel startet gegen H96

Regionalliga Nord  

Drochtersen/Assel startet gegen H96

06.11.2019, 19:55 Uhr | Sportplatz Media

SpVgg Drochtersen/Assel gegen Hannover 96 II: Drochtersen/Assel startet gegen H96. Drochtersen/Assel startet gegen H96 (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nord: SpVgg Drochtersen/Assel – Hannover 96 II (Freitag 19:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht die Reserve von H96 am Freitag im Spiel gegen die SpVgg Drochtersen/Assel mächtig unter Druck. Letzte Woche siegte D/A gegen den VfB Lübeck mit 1:0. Damit liegt Drochtersen/Assel mit 26 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Auf heimischem Terrain blieb Hannover 96 II am vorigen Sonntag aufgrund der 2:3-Pleite gegen den TSV Havelse ohne Punkte. Im Hinspiel hatte H96 mit einem 2:0 die Punkte daheim behalten.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die SpVgg Drochtersen/Assel gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 19 Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Wer Drochtersen/Assel als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 37 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. D/A holte aus den bisherigen Partien acht Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen.

Auf des Gegners Platz hat Hannover 96 II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Die Gäste haben 14 Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang 15. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem von H96 zu sein, wie die Kartenbilanz (38-3-1) der vorangegangenen Spiele zeigt. Im Sturm von Hannover 96 II stimmt es ganz und gar nicht: 17 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Die bisherige Ausbeute von H96: vier Siege, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen.

Bei der SpVgg Drochtersen/Assel sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ Drochtersen/Assel das Feld als Sieger, während Hannover 96 II in dieser Zeit sieglos blieb.

Für H96 wird es sehr schwer, bei der SpVgg Drochtersen/Assel zu punkten.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal