Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Niendorfer TSV gegen TSV Sasel: Niendorf hat die Nase vorn

Oberliga Hamburg  

Niendorf hat die Nase vorn

10.11.2019, 19:25 Uhr | Sportplatz Media

Niendorfer TSV gegen TSV Sasel: Niendorf hat die Nase vorn. Niendorf hat die Nase vorn (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Hamburg: Niendorfer TSV – TSV Sasel 2:0 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Nichts zu holen gab es für den TSV Sasel beim Niendorfer TSV. Die Gastgeber erfreuten seine Fans mit einem 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Niendorf die Nase vorn.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Lennart Konstantin Henry Merkle stellte die Weichen für den NTSV auf Sieg, als er in Minute 20 mit dem 1:0 zur Stelle war. Ein Tor auf Seiten des Niendorfer TSV machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Daniel Brückner verwandelte in der 89. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung von Niendorf auf 2:0 aus. Am Schluss fuhr der NTSV gegen Sasel auf eigenem Platz einen 2:0-Sieg ein.

Der Sieg über den TSV Sasel, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt den Niendorfer TSV von Höherem träumen. Die Saisonbilanz von Niendorf sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zehn Siegen und drei Unentschieden büßte der NTSV lediglich vier Niederlagen ein. Zuletzt lief es erfreulich für den Niendorfer TSV, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Sasel machte in der Tabelle einen Schritt nach vorne und steht nun auf dem vierten Platz. Die gute Bilanz der Gäste hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der TSV Sasel bisher elf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Sasel baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Nächster Prüfstein für Niendorf ist auf gegnerischer Anlage der FC Union Tornesch (Sonntag, 14:00 Uhr). Der TSV Sasel misst sich am gleichen Tag mit dem SC Victoria Hamburg.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal