Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV: HSV soll eine eigene Pyro-Show für Fans planen

Der Sport-Tag im Live-Blog  

HSV soll eine eigene Pyro-Show für Fans planen

13.11.2019, 16:36 Uhr | t-online.de , ags

HSV: HSV soll eine eigene Pyro-Show für Fans planen. Fans brennen Pyros ab: Der HSV plant angeblich eine eigene Pyro-Show. (Quelle: dpa/Andreas Gora)

Fans brennen Pyros ab: Der HSV plant angeblich eine eigene Pyro-Show. (Quelle: Andreas Gora/dpa)

Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport.

17.56 Uhr: Das war es für heute, bis morgen im Sport-Blog aus Hamburg!

Wir verabschieden uns aus dem Live-Blog zum Lokalsport in Hamburg und wünschen einen schönen Abend. Am Donnerstag berichten wir weiter.

16.34 Uhr: St.-Pauli-Profis Marvin Knoll und Daniel Buballa wieder fit

Marvin Knoll und Daniel Buballa sind schneller als erwartet in den Trainingsbetrieb des FC St. Pauli zurückgekehrt. Der 28 Jahre alte Mittelfeldkämpfer Knoll konnte am Mittwoch die komplette Einheit absolvieren, der ein Jahr ältere Linksverteidiger Buballa arbeitete individuell. Beide hatten sich am Montag beim Training Blessuren geholt...

15.17 Uhr: Deshalb musste Dieter Hecking zum Arzt

Am Dienstag fehlte Dieter Hecking beim HSV-Training, weil er sich sportärztlich untersuchen lassen hat. Nun hat er die Diagnose mit den Fans geteilt: "Ich hatte immer mal wieder Probleme mit dem Knie", sagte der Cheftrainer. "Nach einem Vorfall wurden sie nochmal schlimmer, so dass ich das abklären wollte. Dabei wurde ein Einriss des Innenmeniskus festgestellt. Das ärgert mich natürlich."

14.01 Uhr: HSV will kontrolliert Pyrotechnik abbrennen

Weil für einige Fans Pyros einfach zur Stadionkultur gehören, erwägt der HSV nach einem Bericht der "Sport Bild" ein kontrolliertes Abrennen. Bei welchem Spiel das sein soll, ist nicht bekannt. Es soll sich um ein Rückrundenspiel im Volksparkstadion handeln. Der Verein soll im Gespräch mit Experten, Feuerwehr und Fans bereits eine Pyro-Show mit Rauchtöpfen getestet haben...

12.50 Uhr: HSV-Coach Hecking zurück auf Trainingsplatz

Trainer Dieter Hecking ist zurück auf dem Trainingsplatz. Nachdem der 55-Jährige am Dienstag gefehlt hatte und stattdessen wegen Knieproblemen im Universitätsklinikum Eppendorf untersucht worden war, leitete er am Mittwochmorgen wieder die Einheit der HSV-Profis.

11.37 Uhr: Christoph Moritz warnt vor  Stimmungsschwankungen

Fünf sieglose Auswärtsspiele und trotzdem kein Grund zur Sorge: Fußball-Profi Christoph Moritz vom Hamburger SV zweifelt nicht an seinem Team. 

"Wenn du ein großes Ziel hast und das erreichen willst, musst du dich von Schwankungen freimachen", sagte der HSV-Spieler der "Bild"-Zeitung. "Man sollte sich nicht von kurzfristigen Emotionen leiten lassen." Einen "neuen Geist" in der Mannschaft will er sich nicht zudichten lassen...

10.15 Uhr: HSV will sich auf dem Transfermarkt umschauen

Sportvorstand Jonas Boldt vom Hamburger SV hat nach gut einem Drittel der Spielzeit in der 2. Fußball-Bundesliga ein positives Zwischenfazit gezogen. "Es entwickelt sich etwas in unserer Mannschaft", sagte der 37-Jährige zufrieden in einem Interview mit dem "Hamburger Abendblatt". 

Der aktuelle Kader unter Boldt und Neu-Trainer Dieter Hecking ist in der Breite besser aufgestellt, soll aber in der Winterpause wohl ergänzt werden. "Wir machen uns Gedanken..."

9.23 Uhr: Verlässt Borys Tashchy bald St. Pauli? 

Der Ukrainer Borys Tashchy kam erst im Sommer zu den Kiezkickern, doch seither konnte und durfte er kaum zeigen, was er so kann. "Zufrieden kann man nicht sein, wenn man nicht spielt", sagte Tashchy laut "Mopo". Die Kollegen mutmaßen, dass er vielleicht im Winter St. Pauli verlassen könnte.

8.21 Uhr: St. Pauli-Profi Korbinian Müller in der Uni statt beim Training

Der St. Pauli-Ersatzkeeper Korbinian Müller hat am Dienstag das Training vom FC verpasst. Wie der Club mitteilte, wurde Müller wegen der Uni vom Training befreit. Der Keeper hat bereits vor geraumer Zeit ein Studium der Fitness-Ökonomie aufgenommen. Weitere Details zum Training gibt's hier.

8.09 Uhr: Guten Morgen, Hamburg!

Willkommen zurück im Sport-Blog! Hier finden Sie heute wieder alle News, die Sie zum Hamburger Lokalsport wissen müssen. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel schreiben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal