Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Nikola Tesla gegen SC Hansa 11: Hansa 11 peilt den Dreier an

Hammonia  

Hansa 11 peilt den Dreier an

22.11.2019, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

Nikola Tesla gegen SC Hansa 11: Hansa 11 peilt den Dreier an. Hansa 11 peilt den Dreier an (Quelle: Sportplatz Media)

Hammonia: Nikola Tesla – SC Hansa 11 (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der SC Hansa 11 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Tesla punkten. Die zwölfte Saisonniederlage kassierte Nikola Tesla am letzten Spieltag gegen die SV Halstenbek-Rellingen. Hansa 11 siegte im letzten Spiel souverän mit 2:0 gegen den VfL Pinneberg und muss sich deshalb nicht verstecken. Das Hinspiel entschied der SC Hansa 11 vor eigenem Publikum mit 2:0 für sich.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Im Tableau ist für Tesla mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. 27:55 – das Torverhältnis des Teams von Trainer Griep Dennis spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Auf fremden Plätzen läuft es für Hansa 11 bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sieben Zähler. Mehr als Platz sieben ist für die Elf von Erkan Sancak gerade nicht drin. Die Saison der Gäste verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der SC Hansa 11 sieben Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen verbucht. Zuletzt lief es recht ordentlich für Hansa 11 – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Wenn Nikola Tesla den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Gastgebers (55). Aber auch beim SC Hansa 11 ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (41). Tesla scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 47, fünf und zwei Rote Karten aufweist.

Nikola Tesla hat mit Hansa 11 im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal