Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

SC Vorwärts Wacker Billstedt 04 gegen FTSV Altenwerder: Bei V/W Billstedt 04 wachsen für Altenwerder

Hansa  

Bei V/W Billstedt 04 wachsen für Altenwerder die Bäume in die Höhe

29.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

SC Vorwärts Wacker Billstedt 04 gegen FTSV Altenwerder: Bei V/W Billstedt 04 wachsen für Altenwerder. Bei V/W Billstedt 04 wachsen für Altenwerder die Bäume in die Höhe (Quelle: Sportplatz Media)

Hansa: SC Vorwärts Wacker Billstedt 04 – FTSV Altenwerder (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Altenwerder steht beim SC V/W 04 eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag nahm der SC Vorwärts Wacker Billstedt 04 gegen Rahlstedter SC die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Auf heimischem Terrain blieb der FTSV am vorigen Sonntag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den Klub Kosova ohne Punkte. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken von V/W Billstedt 04. Auf heimischem Rasen schnitt das Team von Trainer Onur Kazim Ulusoy jedenfalls ziemlich schwach ab (2-3-3).

Große Sorgen wird sich Daniel Rossa um die Defensive machen. Schon 47 Gegentore kassierte der FTSV Altenwerder. Mehr als 3 pro Spiel – definitiv zu viel. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte das Schlusslicht auswärts nur drei Zähler. Der bisherige Ertrag des Gasts in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, ein Unentschieden und 14 Niederlagen. Altenwerder überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FTSV schafft es mit zehn Zählern derzeit nur auf Platz 16, während der SC V/W 04 21 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt. Eine lasche Gangart konnte man dem FTSV Altenwerder in der bisherigen Saison nicht attestieren. 42 Gelbe Karten belegen, dass Altenwerder nicht gerade zimperlich zur Tat schritt.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SC Vorwärts Wacker Billstedt 04. Dem FTSV bleibt die Rolle des Herausforderers.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: