Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamm United FC gegen FC Teutonia 05: Teutonia im Aufwärtstrend

Oberliga Hamburg  

Teutonia im Aufwärtstrend

04.12.2019, 19:55 Uhr | Sportplatz Media

Hamm United FC gegen FC Teutonia 05: Teutonia im Aufwärtstrend. Teutonia im Aufwärtstrend (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Hamburg: Hamm United FC – FC Teutonia 05 (Freitag 19:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Hamm United steht gegen die Teutonia eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche gewann Hamm United FC gegen den Meiendorfer SV mit 3:2. Damit liegt HUFC mit 24 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Zuletzt kam T05 zu einem 3:2-Erfolg über den TuS Dassendorf. Hamm United möchte gegen den FC Teutonia 05 die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:6 deutlich unterlag.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Wer HUFC als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 40 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Bilanz der bisherigen Saison der Mannschaft von Coach Sidnei Marschall kommt ausgeglichen daher: Jeweils sechs Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. In den jüngsten fünf Auftritten brachten die Gastgeber nur einen Sieg zustande.

Nach 18 gespielten Runden gehen bereits 42 Punkte auf das Konto der Teutonia und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Die Offensivabteilung der Elf von Trainer Sören Titze funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 52-mal zu. 13 Erfolge, drei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für den Gast zu Buche. T05 tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Besonderes Augenmerk sollte Hamm United FC auf die Offensive des FC Teutonia 05 legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Hamm United muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen die Teutonia etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist HUFC lediglich der Herausforderer.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal