Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hannover 96 II gegen Heider SV: Heide drängt auf Wiedergutmachung

Regionalliga Nord  

Heide drängt auf Wiedergutmachung

05.12.2019, 13:25 Uhr | Sportplatz Media

Hannover 96 II gegen Heider SV: Heide drängt auf Wiedergutmachung. Heide drängt auf Wiedergutmachung (Quelle: Sportplatz Media)

Regionalliga Nord: Hannover 96 II – Heider SV (Samstag 13:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Heide will bei der Zweitvertretung von H96 die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Zuletzt kam Hannover 96 II zu einem 5:3-Erfolg über den Lüneburger Sport-Klub Hansa. Zuletzt kassierte der Heider SV eine Niederlage gegen den VfB Lübeck – die 13. Saisonpleite. Mit dem Heimvorteil auf der eigenen Seite hatte Heide im Hinspiel durch einen 2:0-Sieg die Punkte bei sich behalten.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Bilanz von H96 nach 19 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, zwei Remis und elf Pleiten zusammen.

Bei einem Ertrag von bisher erst fünf Zählern ist die Auswärtsbilanz des Heider SV verbesserungswürdig. Im Sturm der Elf von Trainer Sönke Beiroth stimmt es ganz und gar nicht: 20 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande.

Die Defizite in der Verteidigung sind bei Heide klar erkennbar, sodass bereits 61 Gegentreffer hingenommen werden mussten. Hannover 96 II hat den Heider SV im Nacken. Heide liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter H96. Eine lasche Gangart konnte man Hannover 96 II in der bisherigen Saison nicht attestieren. 48 Gelbe Karten belegen, dass das Team von Christoph Dabrowski nicht gerade zimperlich zur Tat schritt.

Gegen den Gastgeber rechnet sich der Heider SV insgeheim etwas aus – gleichwohl geht H96 leicht favorisiert ins Spiel.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal