Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV: Hat Julian Pollersbeck doch noch eine Chance?

Sport-Dienstag im Blog  

Hat Julian Pollersbeck doch noch eine Chance beim HSV?

07.01.2020, 17:58 Uhr | t-online.de

HSV: Hat Julian Pollersbeck doch noch eine Chance?. Julian Pollersberg beim Training: Der Keeper versucht sich wieder, auf Platz 1 der Rangliste zu befördern. (Quelle: imago images/Michael Schwarz)

Julian Pollersberg beim Training: Der Keeper versucht sich wieder, auf Platz 1 der Rangliste zu befördern. (Quelle: Michael Schwarz/imago images)

Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport.

18.01 Uhr: Das war es für heute vom Lokalsport.

An dieser Stelle verabschieden wir uns mit Meldungen aus dem Lokalsport aus Hamburg. Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend und berichten morgen wieder weiter.

17.50 Uhr: "Road to Tokio" mit Janne Müller-Wieland: "Ein Wochenende wäre auch mal schön"

Die Olympischen Spiele in Tokio werden für viele das Sportereignis des Jahres sein. Eine Hamburgerin ist dabei: Janne Müller-Wieland vom Uhlenhorster HC ist als Kapitänin der Hockey-Nationalmannschaft im Einsatz. Im Podcast auf der Team-Deutschland-Seite erzählt sie über die Vorbereitung.

16.33 Uhr: HSV-Keeper Heuer Fernandes glaubt an Rückrunde

Torwart Daniel Heuer Fernandes geht zuversichtlich mit dem Hamburger SV in den zweiten Saisonteil der 2. Fußball-Bundesliga. "Ich denke, wir haben uns in eine gute Position gebracht für die Rückrunde", sagte der 27-Jährige in einer Medienrunde am zweiten Tag der Winter-Vorbereitung.

14.03 Uhr: Bakery Jatta liegt flach

HSV-Stürmer Bakery Jatta war heute bei der ersten Einheit der Mannschaft um Trainer Dieter Hecking nicht am Start. Der Profi kuriert einen grippalen Infekt aus und setzt das Training aus, teilte sein Verein über Twitter mit.

11.04 Uhr: HSV trainiert im Volkspark

Anders als die Rivalen beim FC St. Pauli, haben die Fußball-Profis des Hamburger SV heute kein Trainingsfrei. Sie müssen zur Trainingseinheit im Volkspark antanzen.

9.40 Uhr: Trainingsfrei für Spieler von St. Pauli

Wie der Verein auf Twitter mitteilt, haben die "Kiezkicker", wie sie ihre Spieler in dem Post nennen, heute trainingsfrei. Deswegen bleibt das Equipment verstaut.

8.13 Uhr: Hat Pollersbeck doch noch eine Chance beim HSV?

Julian Pollersbeck ist alles andere als zufrieden beim HSV. Seine derzeitige Position hinter Daniel Heuer Fernandes und Tom Mickel lässt ihn sogar über einen Transfer im Winter nachdenken. Trainer Dieter Hecking versucht nun aber, Pollersbeck positiv zu stimmen, wie "Mopo" berichtet. Er stellt eine geänderte Rangfolge in Aussicht. Ob das auch für die Rückrunde gilt, ist jedoch noch unklar. Hecking sagt dazu so viel: "Julian hat alle Chancen, sich in der Hierarchie wieder da hinzuarbeiten, wo er hin möchte. Aber man muss auch sehen, dass es Daniel im Großen und Ganzen gut gemacht hat."

7.51 Uhr: Hallo, Hamburg!

Guten Morgen aus Hamburg! Auch heute halten wir Sie in Sachen Lokalsport auf dem Laufenden. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einen Kommentar unter dem Artikel zurück.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare, 0 Reaktionen)

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal