Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

HSV gewinnt Test auf der Rückreise: 2:0 beim FC Basel

Basel  

HSV gewinnt Test auf der Rückreise: 2:0 beim FC Basel

19.01.2020, 17:54 Uhr | dpa

HSV gewinnt Test auf der Rückreise: 2:0 beim FC Basel. Dieter Hecking

Dieter Hecking, Cheftrainer des Hamburger SV. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Hamburger SV hat bei seinem Zwischenstopp auf der Rückreise aus dem Trainingslager noch ein Erfolgserlebnis eingefahren. Der Fußball-Zweitligist setzte sich am Sonntag beim FC Basel mit 2:0 (1:0) durch. Jeremy Dudziak (9.) nach starker Vorarbeit von Neuzugang Louis Schaub und Sonny Kittel (71.) trafen für die Hanseaten.

Vor allem in der ersten Halbzeit überzeugte der Zweitliga-Zweite gegen die allerdings enttäuschenden Eidgenossen, ließen aber einige Chancen ungenutzt.

Das Team hatte am Samstag nach sieben Tagen im portugiesischen Lagos sein Trainingslager beendet und war nach Basel gereist. Nach der Partie in der Schweiz bestreitet der HSV noch ein Testspiel am Donnerstag um 18.30 Uhr beim Regionalligisten VfB Lübeck. Das erste Punktspiel steht am 30. Januar gegen den 1. FC Nürnberg an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: