Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg Towers verpflichten Demarcus Holland

Hamburg  

Hamburg Towers verpflichten Demarcus Holland

28.01.2020, 12:09 Uhr | dpa

Basketball-Bundesligist Hamburg Towers hat seine letzte mögliche Neuverpflichtung getätigt. Wie der Tabellen-15. am Dienstag mitteilte, wurde der Amerikaner Demarcus Holland unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige spielte zuletzt für den finnischen Erstligisten BC Nokia.

"Demarcus dürfte auf und abseits der Parketts sehr gut ins Team passen", sagte Towers-Trainer Mike Taylor auf der Club-Homepage. Der Guard war vor seinem Engagement in Finnland bei den G-League-Teams der NBA-Clubs Los Angeles Lakers und Los Angeles Clippers, den South Bay Lakers und den Agua Caliente Clippers, aktiv. In Hamburg soll der 1,88-Meter-Mann auch seine Defensivqualitäten gegen gegnerische Spielmacher einbringen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal