Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Transfer-Coup: HSV holt Hoffenheim-Talent Amadou Onana

Sport-Freitag im Live-Blog  

HSV holt Hoffenheim-Talent Amadou Onana

31.01.2020, 18:44 Uhr | t-online.de, ags

Transfer-Coup: HSV holt Hoffenheim-Talent Amadou Onana. Amadou Mvom Onana: Der Belgier spielt nun für den HSV.  (Quelle: imago images/ Archivbild/Pressefoto Baumann)

Amadou Mvom Onana: Der Belgier spielt nun für den HSV. (Quelle: Archivbild/Pressefoto Baumann/imago images)

Ob Hamburger SV, FC St. Pauli, Hamburg Towers oder die vielen kleineren Sportvereine in Hamburg: Sport spielt in der Stadt eine große Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie Wissenswertes aus dem Lokalsport.

18.42 Uhr: Das war es für heute vom Sport in Hamburg. Auf Wiedersehen!

An dieser Stelle verabschieden wir uns vom Sport in Hamburg. Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend und berichten Montag wieder weiter.

17.04 Uhr: Alexander Zverev: Traum vom Finale bei Australian Open geplatzt

Alexander Zverev ist trotz eines starken Auftritts im Halbfinale der Australian Open ausgeschieden. Der 22-jährige Hamburger musste sich in einer hochklassigen und mitreißenden Partie am Freitag in Melbourne dem Österreicher Dominic Thiem mit 6:3, 4:6, 6:7 (3:7), 6:7 (4:7) geschlagen geben.

Alexander Zverev: Der Deutsche verpasst das Endspiel.  (Quelle: dpa/Dave Hunt)Alexander Zverev: Der Deutsche verpasst das Endspiel. (Quelle: Dave Hunt/dpa)

Der Weltranglisten-Fünfte und zweimalige French-Open-Finalist Thiem spielt nun am Sonntag (09.30 Uhr MEZ) gegen den serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic.

16.25 Uhr: HSV leiht Jonas David aus

Der Hamburger SV verleiht bis zum Sommer ihren Spieler Jonas Davis an den FC Würzburger Kickers. Der Vertrag ist wohl schon unterschrieben, wie es in einem Twitter-Eintrag des Vereins aus Würzburg heißt.

14.15 Uhr: FC St. Pauli vor Show-Down gegen VfB Stuttgart

Am Samstag trifft der FC St. Pauli auf den VfB Stuttgart. Vor dem Spiel sagte Trainer Jos Luhukay, dass er großen Respekt vor Stuttgart habe. Um gegen Stuttgart zu bestehen, braucht St. Pauli einen guten Tag, zitiert der Kiezklub den Coach auf Twitter. 

12.02 Uhr: HSV holt Hoffenheim-Talent Amadou Onana

Der Hamburger SV hat Mittelfeldspieler Amadou Onana vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim für die kommende Saison verpflichtet. Nach Angaben des HSV vom Freitag erhält der 18 Jahre alte belgische Junioren-Nationalspieler einen Vertrag bis Ende Juni 2024. Er kommt ablösefrei.

"Wir freuen uns sehr, dass Amadou sich frühzeitig für den HSV entschieden hat, denn er ist ein internationales Top-Talent", sagte HSV-Sportdirektor Michael Mutzel über den Neuzugang.

9.13 Uhr: HSV schießt 1. FC Nürnberg ab

Der Hamburger SV hat einen wild entschlossenen Start in die heiße Phase des Aufstiegsrennens hingelegt und die Abstiegssorgen des 1. FC Nürnberg weiter vergrößert. Mit einem 4:1 (2:0)-Erfolg zum Abschluss des 19. Spieltags der 2. Liga konterte das Team von Trainer Dieter Hecking die Dreier der Konkurrenz und reihte sich hinter Spitzenreiter Arminia Bielefeld und vor dem VfB Stuttgart auf Rang zwei ein. Mehr dazu hier...

7.35 Uhr: Moin, Hamburg!

Guten Morgen aus Hamburg! Auch heute halten wir Sie in Sachen Lokalsport auf dem Laufenden. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal