Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

FC Teutonia 05 gegen USC Paloma: Teutonia heimstark

Oberliga Hamburg  

Teutonia heimstark

06.03.2020, 11:55 Uhr | Sportplatz Media

FC Teutonia 05 gegen USC Paloma: Teutonia heimstark. Teutonia heimstark (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Hamburg: FC Teutonia 05 – USC Paloma (Sonntag 11:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Dem USC Paloma steht beim FC Teutonia 05 eine schwere Aufgabe bevor. Am vergangenen Freitag ging die Teutonia leer aus – 0:1 gegen den SC Victoria Hamburg. Paloma muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Das Hinspiel ging 3:1 zugunsten von T05 aus.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der FC Teutonia 05 holte daheim bislang neun Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Nach 24 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für die Gastgeber 57 Zähler zu Buche. Die Defensive der Mannschaft von Trainer Sören Titze (26 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Oberliga Hamburg zu bieten hat. Die Teutonia tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Auf fremdem Terrain reklamierte der USC erst zehn Zähler für sich. Der Gast rangiert mit 19 Zählern auf dem 15. Platz des Tableaus. Nach 22 Spielen verbucht das Team von Coach Steffen Harms fünf Siege, vier Unentschieden und 13 Niederlagen auf der Habenseite. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der USC Paloma in den vergangenen fünf Spielen.

Besonderes Augenmerk sollte Paloma auf die Offensive von T05 legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht FC Teutonia 05 hieße.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal