Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

FC St. Pauli II und HSV II trennen sich 1:1

Hamburg  

FC St. Pauli II und HSV II trennen sich 1:1

19.10.2020, 16:34 Uhr | dpa

FC St. Pauli II und HSV II trennen sich 1:1. Fußball

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In der abschließenden Partie des 9. Spieltags der Nord-Staffel der Fußball-Regionalliga Nord haben sich die Nachwuchsteams des FC St. Pauli und des Hamburger SV 1:1 (1:1) getrennt. In der kampfbetonten ersten Halbzeit brachte Kapitän Cemal Sezer die Hausherren per Foulelfmeter in Führung (30.), nur vier Minuten später glich Robin Meißner an alter Wirkungsstätte aus.

Nach der Pause stellte der HSV II die bessere Mannschaft, konnte aber den schon nach 14 Minuten eingewechselten Ersatztorwart Malte Schuchardt nicht mehr überwinden. St. Pauli II verbesserte sich nach dem Teilerfolg auf den vierten Rang, der HSV II ist Fünfter.

Die für Samstag angesetzte Partie der 10. Runde zwischen SC Weiche Flensburg 08 und Altona 93 wurde wegen der Corona-Fälle im Team der Hamburger bereits abgesagt. Das teilten beide Clubs am Montag mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal