Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Erster Sieg für Ungarns Basketballer beim Supercup

Hamburg  

Erster Sieg für Ungarns Basketballer beim Supercup

17.08.2019, 19:31 Uhr | dpa

Erster Sieg für Ungarns Basketballer beim Supercup. Akos Keller und Dennis Schröder

Ungarns Akos Keller und Deutschlands Dennis Schröder (l-r.) im Zweikampf um den Ball. Foto: Axel Heimken/Archivbild (Quelle: dpa)

Deutschlands Auftaktgegner Ungarn hat beim Basketball-Supercup in Hamburg im zweiten Spiel seinen ersten Sieg geschafft. Der Weltranglisten-36. setzte sich am Samstag gegen WM-Teilnehmer Polen mit 80:75 (44:41) durch. Zum Start des Traditionsturniers hatte die Auswahl des Deutschen Basketball Bunds gegen Ungarn souverän mit 83:62 gewonnen. Am Samstagabend trifft das Team von Bundestrainer Henrik Rödl auf Tschechien. Zum Abschluss des Vorbereitungsturniers auf die WM in China (31. August - 15. September) kommt es für den Gastgeber am Sonntag zum Duell mit Polen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal