Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Usutu-Virus verursacht erneut massives Amselsterben

Hannover  

Usutu-Virus verursacht erneut massives Amselsterben

20.08.2019, 16:12 Uhr | dpa

Usutu-Virus verursacht erneut massives Amselsterben. Tote Amsel

Das Bild zeigt eine mit dem Usutu-Virus infizierte tote Amsel. Foto: Michael Beusch/NABU (Quelle: dpa)

Das vom tropischen Usutu-Virus ausgelöste Massensterben von Amseln im vergangenen Jahr wiederholt sich Experten zufolge in diesem Sommer auch in Niedersachsen. Bis zum 12. August wurden dem Naturschutzbund Nabu nach Angaben eines Sprechers vom Dienstag allein für Niedersachsen bereits 222 Verdachtsfälle gemeldet. Bundesweit seien bereits mehr als 1300 Verdachtsfälle gemeldet. Beim bisher stärksten Auftreten der Usutu-Epidemie im Hitzesommer des vergangenen Jahres waren es im gleichen Zeitraum bundesweit 800 Meldungen über tote Amseln.

Das Virus wird von Stechmücken übertragen, es wurde hierzulande erstmals 2011 registriert. Die meisten Fälle treten in den Monaten August und September auf. Es sei deutlich feuchter und mückenreicher als im Vorjahr, sagte ein Experte des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin in Hamburg. Daher könne die Usutu-Saison in diesem Jahr noch stärker ausfallen als 2018. Infizierte Vögel wirken zunächst krank und apathisch, bis sie nach einigen Tagen sterben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal