Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburger Tourismus mit kräftigem Plus im ersten Halbjahr

Hamburg  

Hamburger Tourismus mit kräftigem Plus im ersten Halbjahr

21.08.2019, 10:46 Uhr | dpa

Hamburger Tourismus mit kräftigem Plus im ersten Halbjahr. Touristen in Hamburg

Touristen bevölkern die "Große Freiheit". Der Hamburger Tourismus setzt sein Wachstum ungebremst fort. Foto: A. Heimken/Archivbild (Quelle: dpa)

Der seit Jahren boomende Städte-Tourismus nach Hamburg hat sein Wachstum in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ungebremst fortgesetzt. Insgesamt kamen 3,57 Millionen Gäste in die Hansestadt, teilte das Statistikamt Nord am Mittwoch mit. Das waren 5,3 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Sie buchten 7,17 Millionen Übernachtungen, was einer Steigerung von 5,5 Prozent entspricht. Rund 21 Prozent der Gäste kamen aus dem Ausland, vor allem aus Dänemark, dem Vereinigten Königreich, der Schweiz, Österreich und den USA. Der Anteil der Auslandsgäste hat sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum kaum verändert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal