Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Online-Gastgeber soll Frauen in Hamburg gedemütigt haben

Hamburg  

Online-Gastgeber soll Frauen in Hamburg gedemütigt haben

26.08.2019, 14:09 Uhr | dpa

Online-Gastgeber soll Frauen in Hamburg gedemütigt haben. Das Blaulicht einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Online-Gastgeber soll Frauen bei ihrer Übernachtung in Hamburg-Winterhude gedemütigt und gequält haben. Der 29-Jährige stehe im Verdacht, seinen weiblichen Gästen ein Mittel in ein Getränk gemischt zu haben, das Harndrang und Magenkrämpfe verursache, sagte eine Sprecherin der Hamburger Staatsanwaltschaft am Montag. Es werde wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Zuerst habe eine Frau im Oktober vergangenen Jahres Anzeige erstattet.

Inzwischen hätten sich bis zu 20 weitere Frauen gemeldet. Sie gaben an, zwischen Juni 2017 und Juni 2018 bei dem Verdächtigen übernachtet und Opfer des Mannes geworden zu sein. Der Verdacht eines Sexualdelikts oder illegaler Videoaufnahmen habe sich bislang nicht bestätigt, sagte Staatsanwältin Liddy Oechtering.

Nach Informationen des "Hamburger Abendblatts" quälte der Mann insgesamt 24 Frauen, indem er das Klo in der Wohnung für unbenutzbar erklärte und auch auf Spaziergängen absichtlich den Gang zur Toilette hinauszögerte. "Was er uns angetan hat, ist ein schweres Verbrechen", zitierte die Zeitung eine der Betroffenen. Eine andere Frau leidet dem Bericht zufolge bis heute unter den psychischen Folgen der Tat.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal