Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg: Razzia gegen Kinderwagendiebe in Hamburg und Pinneberg

Kriminelle Bande  

Razzia gegen Kinderwagendiebe

12.09.2019, 15:55 Uhr | AFP

Hamburg: Razzia gegen Kinderwagendiebe in Hamburg und Pinneberg. Ein leerer Kinderwagen: In Hamburg hat die Polizei einen Kinderwagendieb festgenommen. (Quelle: Symbolbild/unsplash.com)

Ein leerer Kinderwagen: In Hamburg hat die Polizei einen Kinderwagendieb festgenommen. (Quelle: Symbolbild/unsplash.com)

Am Mittwoch war die Polizei zu einer Razzia gegen eine Bande von Kinderwagendieben ausgerückt. Das Einsatzteam stellte einen mutmaßlichen Bandenführer, Dutzende Kinderwagen und eine Waffe sicher.

In Hamburg und Schleswig-Holstein ist die Polizei zu einer Razzia gegen eine Bande mutmaßlicher Kinderwagendiebe ausgerückt. Insgesamt vollstreckten die Ermittler sechs Durchsuchungsbeschlüsse. Wie die Polizei in Hamburg am Donnerstag mitteilte, ist es gelungen, den mutmaßlichen Bandenchef festzunehmen. Der 32-Jährige soll in den vergangenen etwa viereinhalb Monaten den Diebstahl von 60 hochwertigen Kinderwagen aus Mehrfamilienhäusern organisiert haben.

Durchsuchungen in Hamburg und Pinneberg

Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Bei den Diebstählen ging er nach Polizeiangaben nicht alleine vor. Sechs mutmaßliche Helfer im Alter zwischen 16 und 27 Jahren sollen den Mann unterstützt haben. Sie blieben auf freiem Fuß. Bei den Durchsuchungen in Hamburg und Pinneberg in Schleswig-Holstein fanden die Beamten unter anderem auch Kinderwagengestelle und -teile.

Polizei fand auch eine Schusswaffe

Daneben stieß die Polizei auf professionelles Einbruchswerkzeug, weiteres mutmaßliches Diebesgut und eine Schusswaffe. Zwecks Abschöpfung von mutmaßlich illegal erlangten Vermögenswerten beschlagnahmten sie ein teures Auto.

Die Polizei will die Beweismittel nun auswerten. Die Beute soll wieder an die rechtmäßigen Besitzern zurückkehren.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal