Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Bilanz: "Ein absolut durchschnittlicher Hamburger Sommer"

Hamburg  

Bilanz: "Ein absolut durchschnittlicher Hamburger Sommer"

22.09.2019, 09:11 Uhr | dpa

Bilanz: "Ein absolut durchschnittlicher Hamburger Sommer". Freibad

Eine Person landet nach einem Sprung im Wasser. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv (Quelle: dpa)

Die Hamburger Freibäder haben für den Sommer 2019 eine durchwachsene Bilanz gezogen. "Es war aus unserer Sicht in Summe ein absolut durchschnittlicher Hamburger Sommer, teilweise mit Hitzephasen, teilweise mit kühlen regnerischen Phasen", sagte Bäderland-Sprecher Michael Dietel. Alles in allem "ein typischer Hamburger Sommer", der sich auch in den Besucherzahlen so widerspiegele. In den sechs Sommerfreibädern wurden 2019 rund 161 000 Gäste gezählt. Das liege im Schnitt der vergangenen fünf Jahre.

Im Vergleich zum Rekordsommer 2018 sei das ein markanter Rückgang, was aber daran liege, dass der Sommer 2018 auch außergewöhnlich lang und vor allem konstant sonnig und warm gewesen sei. Das typische "auf und ab" in diesem Jahr habe die Besuche auf weniger Tage konzentriert, sagte Dietel. Die Saison 2019 sei später gestartet und war wetterbedingt auch etwas früher beendet. Aufgrund dieser Konzentration auf weniger Betriebstage - 50 im Vergleich zu 120 im Jahr 2018 - habe es tatsächlich markante Spitzentage gegeben. Im vergangenen Jahr hatte sich das insgesamt mehr verteilt.

"In diesem Jahr haben wir uns gezielt von einem Meteorologen beraten lassen", sagte Dietel. So habe sich das Bäderland noch besser auf die Wetterphasen einstellen können. "So wussten wir beispielsweise bereits Ende Juli, dass Ende August noch mal eine Hitzephase mit gut über 30 Grad kommen würde und haben uns daher nicht von dem eher betrüblichen Wetter Mitte August abschrecken lassen."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal