Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburg: Vorplatz des Michel wird umgebaut

Wichtiger Meilenstein erreicht  

Vorplatz des Hamburger Michel wird umgebaut

04.10.2019, 09:51 Uhr | dpa

Hamburg: Vorplatz des Michel wird umgebaut. Hauptkirche Sankt Michaelis ("Michel")

Die Hamburger Hauptkirche Sankt Michaelis, auch Michel genannt, ist zu sehen. Foto: Marcus Brandt/dpa (Quelle: dpa)

Der Platz vor dem Hamburger Michel soll umgestaltet werden. Unter anderem soll es ein neues Besucherzentrum geben. Jetzt steht fest, wann der erste Spatenstich erfolgen wird.

Bei der umfassenden Neugestaltung des Michel-Kirchplatzes in Hamburg ist mit der Baugenehmigung für das geplante Besucherzentrum der erste größere Schritt erfolgt. Der erste Spatenstich sei für Februar 2020 geplant, sagte Michel-Geschäftsführer Thorsten Schulze jetzt.

Mit dem sogenannten Masterplan 2025 wolle man den Platz rund um den Michel in sechs Projekten lebendiger gestalten. Noch in diesem Jahr soll für den Bereich der Michel-Tafeln ein Konzept zur Erweiterung und Umgestaltung vorliegen, hieß es. "Dabei wollen wir die Aufenthaltsqualität erhöhen, idealerweise mit Sitzgelegenheiten, etwas Grün und Wasser", sagte Schulze.

Stiftung will zu Spenden aufrufen

Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich Schulze zufolge auf voraussichtlich 7,5 Millionen Euro. "Aus Eigenmitteln von St. Michaelis und avisierten Spenden stehen bereits 4 Millionen Euro zur Verfügung", sagte Schulze. Damit seien die Planungs- und Baukosten für das Besucherzentrum gedeckt. Für die weitere Finanzierung werde die Stiftung St. Michaelis zu Spenden aufrufen, erklärte Schulze.

Anstoß für die geplante Umgestaltung des Kirchplatzes gab der Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte, Falko Droßmann, wie Schulze berichtete. Droßmann sagte, er habe die Pastoren aller fünf Hauptkirchen ermutigt, die Vorplätze vermehrt zu nutzen, um den öffentlichen Raum stärker mitzuprägen. Die Hamburger Kirchen hätten aus Sicht der Öffentlichkeit leider oft einen musealen Charakter.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal